Zahlreiche Top-Hoteliers aus Lech Zürs am Arlberg nutzten den Sommer für Investitionen und begrüßen ihre Gäste nun zum Start der Wintersaison mit attraktiven Neuerungen

lechLech Zürs gehört zu den weltbesten Skigebieten und genießt weit über die Grenzen des Arlbergs absoluten Spitzenruf. Diesen verdankt der renommierte Wintersportort auch seinen 293 Hotelbetrieben, von denen eine Vielzahl zu den wohl besten Häusern im Alpenraum zählt.

Für diesen Winter haben zahlreiche dieser Top-Hoteliers noch einmal „nachgelegt“ und in spannende Neuerungen und Erweiterungen investiert. Die Gäste von Lech Zürs am Arlberg dürfen sich auf einen vielversprechenden Winter freuen: Es erwartet sie noch mehr Komfort, noch mehr Stil, noch mehr Behaglichkeit – kaum zu toppen, aber wahr!

Hier eine Übersicht ausgewählter Neuheiten aus der Lech Zürser Hotellerie zum Winter 2014/2015.

Boutique-Hotel Schmelzhof****

Das größte Bauprojekt der Lech Zürser Hotellerie realisierte 2014 das Viersterne-Hotel Schmelzhof: Um stolze 1.310 Quadratmeter wurde das Boutiquehotel nach einer siebenmonatigen Bauphase erweitert – jetzt stehen je vier neue großzügige Suiten und Atelierzimmer den Gästen im „Hotel zum Daheimsein“ zur Verfügung. Bestehende Zimmer wurden renoviert, der Empfangsbereich, Wein- und Champagner-Keller sowie der Barbereich wurden komplett neu gestaltet, auch das Gourmet-Restaurant „Gitti´s Esszimmer“ schmückt sich jetzt in neuem, größeren Rahmen. Mit einer Finnischen Sauna, Bio-Sauna, Dampfbad, Infrarot-Kabeine und weiteren Extras wurde ein neuer 400 Quadratmeter großer Wellnessbereich geschaffen. www.schmelzhof.at

Hotel Schranz****

Für noch mehr Gemütlichkeit wurde das familiär geführte 4 Sterne Hotel Schranz im Sommer 2014 mit neuen Appartements, Suiten, Doppelzimmern und einem 190m² Wellnessbereich ausgestattet. Ein Highlight nach dem Umbau des Wohlfühhotels ist auch das kleine, aber feine Schwimmbad und Ruheraum mit herrlichem Blick auf die Berge. Diesen genießen die Gäste natürlich auch von der neu gestalteten Sonnenterrasse sowie von der neuen Wohlfühlounge mit offenem Kaminfeuer. Für zusätzlichen Komfort sorgt auch die neu errichtete Tiefgarage und der geräumige Ski- und Schuhraum mit direktem Zugang zur Skipiste.www.schranz-lech.at

Hotel Zürserhof*****S

Mit seinem spektakulären, neuen Aureus SPA sorgt das Fünf-Sterne-Superior Hotel Zürserhof bereits vor dessen Eröffnung am 29. November für Furore. Insider, die bereits schon einen Blick in die exklusive Wellness- und Verwöhnwelt werfen durften, sind sich einig: Das neue SPA ist ein neuer Meilenstein am Arlberg.  Auf zwei Ebenen und über 1.700 Quadratmeter erstreckt sich die neue Wohlfühloase – in einem eigenen, Tageslicht durchfluteten Haus. Besonders eindrucksvoll präsentieren sich das Aureus Alpine Haman, der Panorama-Whirlpool sowie das exklusive Aureus Private SPA. Auch der Fitness-Bereich des Zürserhofs wurde auf 140 Quadratmeter renoviert – Kinder finden im neuen Kids-Clubs ein wahres Spielparadies. www.zuerserhof.at

Hotel Bergkristall****

Außen herrscht kalter Winter, innen ist´s wunderbar kuschelig – dafür sorgt der hochmoderne Vollwärmeschutz, in den das Hotel Bergkristall investiert hat. Die Fassade des Viersterne-Hauses wurde nach alter traditioneller Arlberger Bauweise geschindelt, nachts strahlt das Hotel dank Illumination wirklich wie ein Bergkristall.  Auch der  Eingangsbereich wurde neu gestaltet und spiegelt das herzliche Willkommen der Gastgeber wider. www.bergkristall-lech.at

Gasthof Hotel Post*****

Vier große „Jäger“-Zimmer im Altbau des renommierten und traditionsreichen Fünfsterne-Hotels Post wurden ebenfalls neu gestaltet – mit viel Holz und in harmonisch-warmen Pastelltönen designt erwarten die Gäste nun noch mehr Stil und noch mehr Komfort. www.postlech.com

Hotel Panorama****

Auch das kleine, familiär geführte 4-Sterne Hotel Panorama in Lech hat den Sommer genutzt, um seine Zimmer zu renovieren – diese erstrahlen nun im neuen Glanz und schaffen dank warmer Naturmaterialien und interessanter Farbakzente ein behagliches Wohlfühlambiente. Auch das Restaurant des Hauses wurde „fein gemacht“ – Speisesaal und Stube passen sich nun noch harmonischer in das geschmackvolle Gesamt-Ambiente des Hotels an. Darf´s ein Koffer mehr sein? Kein Problem – der neue Lift des Hauses bringt Gäste und Gepäck schnell und bequem in die gewünschte Etage. www.hotel-panorama.at

Hotel Goldener Berg****S

Rechtzeitig zum Beginn Wintersaison erstrahlt das Vier-Sterne-S-Hotel Goldener Berg neuem Glanz: Klares und modernes Design, kombiniert mit natürlicher Behaglichkeit, zeichnet nun auch das gesamte Erdgeschoß von der Rezeption über die Bar, Club, Panoramarestaurant, diverse Stüberl bis hin zur Kamin-Lounge aus. Wer sich einen persönlichen Eindruck vom frischen Look des Goldenen Bergs verschaffen möchte, kann dies zum Beispiel vom 4. bis 19. Dezember, wenn es bei Buchung von acht Nächten eine gratis gibt. www.goldenerberg.at

Pension Schneider***

„Kraft schöpfen, Energie tanken, Träume erleben“ – das ist Motto der liebevoll geführten Pension Schneider in Lech. Dass das in kommenden Winter  in dem geschmackvollen Haus auf alle Fälle gelingt, dazu tragen sicherlich einige der komplett renovierten Zimmer mit hochwertigem Holzboden und neuem Bad sowie auch der großzügige Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad bei.www.schneider-lech.at

Hotel Kristberg****

Auf der Homepage www.hotel-kristberg.at verkündet Egon Zimmermann, Weltmeister, Olympiassieger und Hoteldirektor des 4-Sterne-Hotels : „Mit zwei neu gestalteten Panorama-Suiten bieten wir unseren Gästen ab Dezember 2014 Top-Komfort mit dem schönsten Ausblick über Lech. Von  romantisch zu zweit – oder gemütlich als Familie (bis zu 12 Personen!)“.

Thurnher´s Alpenhof*****S

Wenn am 11. Dezember 2014 das Hotel Thurnher´s Alpenhof in Zürs nach der Sommerpause wieder öffnet, erwartet die Gäste eine Wintersaison, in der der diesjährige 50. Geburtstag des nur 38 Zimmer und Suiten großen Boutiquehotels gebührend gefeiert wird: Mit einer großen Geburtstagsparty und einem attraktiven Jubiläumsarrangement lässt das Fünf-Sterne-Superieur-Hotel – das einzige „The Leading Hotels of The World“ am Arlberg – die Korken knallen. Auch hier erstrahlen mehrere Zimmer in neuem Licht.www.thurnhers-alpenhof.com

LechZuersTourismus_byChristophSchoech (2)
“Wir freuen uns sehr auf die kommende Wintersaison”, so Hermann Fercher, Tourismusdirektor von Lech Zürs am Arlberg. “Wieder einmal haben die Hotelbetriebe enorme Anstrengungen und Investionen unternommen, unseren anspruchsvollen Gästen auch in diesem Winter wieder ein Maximum an Komfort und Service bieten zu können– dafür ein dickes Dankeschön. Unsere Unterkünfte sind ein wichtiger Garant dafür, dass Lech Zürs einer der weltbesten WIntersportorte ist und bleibt.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren