Winterurlaub auf die sanfte Art im Juffing Hotel & Spa

Urlaub für Individualisten im Tiroler Thierseetal

Es gibt sie noch, die stille, ursprüngliche Winterwelt. Wer sie sucht, muss die breiten Hauptstraßen verlassen und zum Beispiel bei Kufstein in ein kleines Seitental wie das Thierseetal einbiegen. Nach 15 Kilometern, einigen Serpentinen und etlichen Höhenmetern findet er was er sucht: Ein kleines Tiroler Dorf vor der grandiosen Bergkulisse vom Wilden Kaiser bis zum Sonnwendjoch. Pistenrummel und Skizirkus finden woanders statt, dafür ist hier in Hinterthiersee die sprichwörtliche Kirche noch im Dorf und gleich daneben steht das Juffing Hotel & Spa.

Das 4-Sterne-Superior-Hotel ist ein sehr persönlich gestaltetes und geführtes Refugium für Menschen, die Natur und Ruhe lieber mögen als Animation und Action. Seine moderne Architektur fügt sich harmonisch in das Ortsbild ein und begeistert im Innern durch stimmiges Design, edle Materialien und sicheren Geschmack. Die Zimmer und Suiten sind traumhafte Logenplätze mit herrlichem Ausblick, Licht und Sonne haben freie Bahn. Auf die Sonnenseite des Tales, das mit 900 Metern Seehöhe über der Nebelgrenze liegt, scheint sie auch im Winter recht freigiebig.

Hier erlebt man die Winterwelt auf kontemplative Art, auf romantischen Spaziergängen, Winter-Wanderungen oder Schneeschuh-Touren. Eine große Vielfalt an geräumten Wanderwegen und Tourenvorschlägen steht zur Wahl, durch verschneite Wälder, über aussichtsreiche Bergstrecken oder den Fährten der Wildtiere folgend. Ganz traditionelle Wintervergnügungen sind das Eislaufen oder Eisstockschießen auf dem zugefrorenen Thiersee. Für eine zünftige Rodelpartie verleiht das Hotel an die Gäste kostenlos Rodelschlitten. Die drei schönen Naturrodelbahnen im Thierseetal beginnen jeweils bei einer Alm, so dass man sich vor der Abfahrt noch ordentlich stärken und aufwärmen kann.

Langläufer können auf drei Loipen vor Ort das prächtige Winterpanorama genießen oder in Vorderthiersee den See umrunden. Noch mehr Loipen für Skater und Klassiker gibt es im Langlaufzentrum Bayerischzell, der Einstieg ins 100 km lange Loipennetz liegt nur wenige Autominuten von Hinterthiersee entfernt. Je nach Witterung ist ein Langlauf-Zusatzangebot buchbar, das die kostenfreie Benützung aller Loipen von Bayrischzell, zwei Langlauf-Trainings sowie eine Sport- und eine Rückenmassage enthält.

Nach ausgiebiger Bewegung in der frischen klaren Winterluft fühlt es sich herrlich an, die müden Muskeln auf den Sprudelliegen im dampfenden Außenpool oder in Saunen und Dampfbädern zu entspannen. Für Bücherfreunde vielleicht noch verlockender sind die zwei gut sortierten Bibliotheken des Hotels, wo es reichlich Lesestoff und gemütliche Plätzchen zum stundenlangen Schmökern gibt.

Die Spätwintergäste dürfen sich auf einen seltenen und kostbaren Anblick freuen: Unzählige Schneerosen blühen auf den Hängen rund um das Dorf. Es ist wohl kein Zufall, dass es hier, in diesem ursprünglichen Stück Tirol ohne Skizirkus und Alpengaudi noch so viele von diesen geschützten Blumen gibt.

Informationen
Juffing Hotel & Spa, Hinterthiersee 79, 6335 Thiersee Tirol Österreich, Telefon +43 5376-5585-0, Fax +43 5376 5585 300, E-Mail info@juffing.at, Internet www.juffing.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren