Weiterentwicklung der „Paznaun – Ischgl CREW”: Tourismusverband Paznaun – Ischgl rückt Mitarbeiterbindung stärker in den Fokus

Für Tourismusregionen ist die Mitarbeitersuche und -bindung in den letzten Jahren zu einem zentralen Thema avanciert. Im Paznaun wurde daher vor zwei Jahren das Projekt „Paznaun – Ischgl CREW” ins Leben gerufen. Nach dem herausragenden Feedback wurde das Projekt diesen Sommer mit einem neuen Konzept versehen und weiterentwickelt. Ab der kommenden Wintersaison zeigt sich die CREW in einem völlig neuen Design mit vielen zusätzlichen Services und Benefits für alle, die im Tiroler Paznaun arbeiten.

„Die CREW hat in den letzten Jahren dazu beigetragen, die Region Paznaun – Ischgl als Arbeitgebermarke zu attraktiveren. Sie hat aber auch noch etwas viel Wichtigeres geschaffen: Allen Mitarbeitern, die zu uns kommen, von Anfang an zu signalisieren, dass sie Teil einer großen Paznauner Familie sind”, resümiert Dietmar Walser, Geschäftsführer des Tourismusverband Paznaun – Ischgl. „Die jetzige Weiterentwicklung hin zu einer paznaunweiten Vereinheitlichung ist ein logischer Schritt in die richtige Richtung. Gerade in Zeiten wie diesen sind qualifizierte und motivierte Mitarbeiter für uns einer der wichtigsten Bausteine für künftigen touristischen Erfolg”, führt Walser fort.
Ein gemeinsames Magazin mit vielen attraktiven Benefits
Erstmals wurde heuer ein gemeinsames paznaunweites Magazin geschaffen. Darin findet sich alles Wissenswerte rund um den Aufenthalt im Paznaun und viele spannende Reportagen über die Besonderheiten des Tals. Zusätzlich gibt es einen eigenen „Benefits Guide”, in dem die Mitarbeiter über 280 Benefits finden, die sie mit ihrer Paznaun – Ischgl CREW Card in den Mitgliedsbetrieben großteils talweit einlösen können. Damit bietet der Tourismusverband den Mitarbeitern die Möglichkeit, ihre Freizeit vergünstigt zu gestalten – vom Skikurs bis hin zum Pizza Essen oder Shoppen. Die Publikationen sind auch online unter www.paznaun-ischgl.com/crew verfügbar.
Eine Online-Community erleichtert das Ankommen
Die CREW hat mittlerweile auch eine starke Online-Community aufgebaut. Der eigene Facebook & Instagram Kanal (Facebook: Paznaun – Ischgl CREW, Instagram: @paznaunischgl_crew) versorgt die Mitarbeiter stets mit den neuesten Informationen und Aktivitäten. In der Facebook Gruppe „Paznaun – Ischgl CREW | Community & Jobs” vernetzen sich mittlerweile über 3000 Mitarbeiter und planen gemeinsam ihre Freizeit. Dieses Jahr haben die Mitarbeiter zum ersten Mal selbst die Möglichkeit, die Kanäle zu bespielen: Das CREW Team ermöglicht es sogenannten „CREWfluencern”, für einen Tag Herr oder Frau über den Instagram-Kanal der CREW zu sein.
Hilfestellung bei der Job- & Mitarbeitersuche
Die eigene Jobplattform des Tourismusverband Paznaun – Ischgl ermöglicht es sowohl interessierten Jobsuchenden, offene Stellen zu finden, als auch den Arbeitgebern aus allen Branchen im Paznaun, Jobs zu inserieren. Durch externe Scouting-Auftritte bringt das CREW Team die Angebote zusätzlich direkt an potenzielle Mitarbeiter.

Alle Infos zur CREW gibt es unter: www.paznaun-ischgl.com/crew.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren