Voller Lust aufs Leben ins neue Jahr

thumbs_hubertus1Für die bewusste Entscheidung, sich etwas Gutes zu tun, braucht es kein bestimmtes Datum. Denn jeder Tag ist ein guter Tag, um dem Leben eine Wendung zum Besseren, zu mehr Gesundheit und Zufriedenheitzu geben. Doch gerade der Jahreswechsel regt dazu an, den bisher eingeschlagenen Weg zu überdenken und frische Impulse aufzunehmen, wie sie das neue „Lust auf Leben“-Konzept der HUBERTUS Alpin Lodge & Spa in Balderschwang vorstellt.

Sechs Säulen für mehr Lebenslust

Das „Lust auf Leben“-Konzept, entwickelt von Gastgeberin Christa Traubel, betrachtet den Menschen als Ganzheit von Körper, Geist und Seele. Um jedem Aspekt gerecht zu werden,  ruht das Konzept auf sechs Säulen: Ernährung, Bewegung, Entspannung, Med Alpin-Anwendungen, Mental-Coaching sowie Behandlungen für Beauty und Ästhetik. Für größtmögliche Regeneration und Leistungssteigerung werden individuell abgestimmte Anwendungen zu „Modulen“ zusammengefasst.

So umfasst das „Lust auf Leben“-BasisModul einen therapeutischen Check up, täglich maßgeschneiderte AnwendungenCoachings und ein Abschlussgespräch, sowie tägliche Bewegungstherapien undEntspannungstraining in der Gruppe. Naturbelassene, energetische Nahrung ist selbstverständlicher Bestandteil jedes Moduls.

Berührung, Bewegung, bewusster Genuss

Ziel der Med Alpin Behandlungen ist die Unterstützung der Selbstheilungskräfte, die jeder Mensch besitzt. In diesen Bereich gehören verschiedene Körpertherapien, Naturheilverfahren oder das HUBERTUS Signature Treatment TresAlpin, bei dem der Therapeut die Behandlung ganz auf den Gast abstimmt. Diese kann von einer Fußreflexzonen-Massage über eine Rückenmassage bis zur Edelstein-Massage reichen. Auch tiefe Entspannung hilft Körper und Geist, sich selbst zu heilen. Dafür kommen zum Beispiel die AlpYURVEDA Anwendungen zum Einsatz, die Elemente indischer Gesundheitslehren mit alpiner Kräuterkunde verbinden. Die Kunst derachtsamen Berührung lernen Paare bei speziellen Paarbehandlungen. Auch werdende Mütter dürfen sich mit sanften Behandlungen verwöhnen lassen.

So einfach und alltäglich Essen und Bewegung zu sein scheinen, so wichtig ist es, dabei auf die tatsächlichen Bedürfnisse des Körpers zu achten. Coaches für Ernährung stehen beratend zur Seite, um herauszufinden, was den Körper nährt und gehen auch auf Ernährungsunverträglichkeiten ein. Fitness- und Gesundheits-Coaches gebenAnregungen für einen Lebensstil mit mehr Bewegung, denn viel zu oft kommt diese im Alltag zu kurz. Dabei wird gemeinsam erarbeitet, welche Aktivitäten dem Körper gut tun und die Lebensqualität verbessern.

Im Bereich Mental-Coaching können verschiedene Wege eingeschlagen werden, um zu den eigenen Quellen der Kraft zu finden. Der Fokus liegt auf Prävention, Unterstützung und Inspiration, auf dem Überwinden voninneren Hemmnissen und dem Finden neuer Perspektiven. So kann eine Entdeckungstour durch die Natur mit dem Mental-Coach höchst inspirierend wirken. Beim Yoga-Coaching steht die Entfaltung der persönlichen Potenziale im Vordergrund, beim „Männer-Talk“ rücken die spezifischen Herausforderungen des „Mann-Seins“ in den Mittelpunkt.

Sich schön zu fühlen trägt zum Wohlbefinden bei. Deshalb ist es durchaus legitim, auch das äußere Erscheinungsbild zu pflegen. Die Beauty und Ästhetik-Behandlungen in der HUBERTUS Alpin Lodge & Spa basieren auf den exklusiven Produkten von Babor. Ein Highlight ist das Signature Treatment „Alpine Urkraft“, eine Ganzkörper-Anwendung, bei der die Elemente Wasser, Feuer, Luft und Erde für Detox, Energizing, Relaxing und Balancing stehen.

Alpin Health & Spa

Die wunderbare Lage Balderschwangs in einem idyllischen Allgäuer Hochtal sowie gesundes Höhenklima undklare Bergluft tragen ganz wesentlich zum Wohlbefinden der Gäste der HUBERTUS Alpin Lodge & Spa bei. Die markanten Grasberge der Hörnergruppe, grüne Alpen, Wälder, viele Wasserläufe und beeindruckende Höhenunterschiede kennzeichnen die vielfältige Natur- und Kulturlandschaft. Diese spiegelt sich im Alpin Health & Spa wider, in der Wahl der naturbelassenen Materialien ebenso wie in der Architektur, dietraditionelle regionale Holzbauformen aufgreift.

Der Wellness- und Spa-Bereich beherbergt auf 2.000 qm verschiedene Saunen, einen ganzjährig beheizten Außenpool mit Einstieg im Innenbereich, zwölf Behandlungsräume sowie Ruhezonen drinnen und draußen. Besinnliche Kraftorte wie ein nach prähistorischen Vorbildern gesetzter Steinkreis laden zur Mediation ein. Einzigartig im süddeutschen Raum ist der „Via Sensus®“ Barfußweg, auf dem Fußreflexzonen durch unterschiedlich geformte Keramikplatten stimuliert werden. Für Workouts stehen in der Fitness Lounge Kraft- und Ausdauergeräte von Star Trac zur Verfügung.

Inspirierende Begegnungen

Die HUBERTUS Alpin Lodge & Spa veranstaltet regelmäßig Workshops und Seminare zu Themen wieGesundheit, Ernährung, Kreativität, Bewegung und Achtsamkeit, zu denen renommierte Dozentinnen und Dozenten in das Hotel eingeladen werden. So wird der Achtsamkeitstrainer Han Shan 2015 zwei Mal für jeweils eine Woche ein Seminar leiten. Zudem finden 16 verschiedene Yoga- und Achtsamkeits-Retreats statt.

Die „Lust auf Leben“-BasisModule werden als 3-Tage-BasisModul für 299,- Euro, als 5-Tage-BasisModul für 499,-Euro, sowie als 10-Tage-BasisModul für 999,- Euro angeboten. Der Aufenthalt ist darin nicht enthalten. Außerdem gibt es Module zu jedem Themenbereich, die mit dem 5-tägigen „Lust auf Leben“ BasisModul kombiniert werden können.

Weitere Informationen:
HUBERTUS Alpin Lodge & Spa
, Dorf 5, 87538 Balderschwang, Deutschland, Telefon +49 (0) 8328-920-0, Fax +49 (0) 8328-920-100, E-Mail info@hotel-hubertus.de, Internet www.hotel-hubertus.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren