Stilvoller Firn und gediegenes Apres Ski ! Das Tanzcafe Arlberg lädt ein

Tanzcafé Arlberg (c) Vorarlberger Landesbibliothek, Sammlung Risch-LauSeit Anfang April bereitet das Tanzcafe Arlberg seinen Gästen im bekannt nostalgischen Stil eine besondere Freude zum Saisonabschluss.
Skitag und Saison können nun beim völlig neuen, aber nach altem Rezept gestalteten Saisonfinale mit Jazz und Soul im Tanzcafe Arlberg ausklingen.
Seit 1.April bis zum 21.April erlebt der Gast hier Apres Ski wie es einmal war. Die laute Ballermannmusik hat Ruh, stattdessen erklingt gepflegter Jazz in gediegener Atmosphäre.



An wechselnden Orten mit wechselndem Programm wird dem Gast ein völlig neues Erlebnis präsentiert. Jeder, dem Apreski bisher zu laut und zu aufdringlich war, wird hier auf seine Kosten kommen.
Damit wird an die fast 100 jährige Tradition der Region angeknüpft. Schon damals traf man sich nach dem Skitag im Tanzcafe Arlberg um den Tag bei gepflegter Musik und Tanz ausklingen zu lassen.



Seit dem Aufstieg der Region zum internationalen Skigebiet in den zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts erfreuen sich American Bars und Tanzcafes größter Beliebtheit. Kennenlernen in gediegener Atmosphäre hatte damals Hochkonjunktur. Tanzcafe Arlberg erwuchs zu einem festen Begriff. Diese Tradition wird nun neu interpretiert und schon viele Gäste ließen sich vom Ambiente verzaubern und genießen nun diese vielen unbekannte Art des Apres Ski.

Tanzcafe¦ü Arlberg The Baseballs by Peter Moser-EQ Images


 

 

 

 

 

 

Erfahren Sie mehr, melden sie sich
für weitere Infos jetzt an:

Programm:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren