Starke Motoren für starke Männer – und Frauen

thumbs_dsc_00381Mit 300 PS in Pole-Postion über den Schnee zu brettern, davon träumen nicht nur Männer. Es gibt auch viele technik-affine Frauen, die gerne die Kraft von vielen Pferdestärken spüren. Das Alpinhotel Pacheiner auf dem Gipfel der Kärntner Gerlitzen gibt seinen Gästen die Gelegenheit, das Gefühl von 300 PS unter der Sitzfläche auszukosten.

Mit dem Start in die Wintersaison am 12. Dezember bietet das Alpinhotel wieder „Bullyrodeln“ an. Ein Riesenspaß: Einfach den Berg hinunterrodeln und sich vom Pistenbully zum Hotel zurückbringen lassen. Das Bullyrodeln findet jeweils am Dienstag und Samstag um ca. 18.30 statt. Gruppen ab zehn Personen können auch extra Termine buchen. Auf dem Gipfel angekommen, steht gemütlicher Hüttenzauber im Alpengasthof Pacheiner mit herzhaften Ripperlschmaus (vergleichbar mit Spareribs, aber viel schmackhafter) ab 23€ pro Person oder einem leckeren Fondue ab 31€ (z.B. Bourguignonne, Käse-Fondue) auf dem Programm. Leihrodel und Bullyfahrt sind im Preis inbegriffen.

Für mutige Individualisten bietet das Hotel eine Rodelalternative: Pistenbully-Selbstfahren. Bei einem halbstündigen Fahrkurs inklusive Einweisung lernen die Fahrschüler an der Seite des Lehrers wie man mit einem 300PS starken Bully die verschneiten Pisten der Gerlitzen befährt. Der Preis beträgt 128€ pro Person, jede weitere ½ Stunde kostet 118 € pro Person, ein T-Shirt als Souvenir und ein Fahrausweis sind mit im Paket. Und weil Frauen am Steuer gerne auf männliche Kommentare verzichten, können sie sich in speziellen Pistenbully-Kursen von der Gastgeberin des 4-Sterne-Hotels zeigen lassen, wie man dieses mächtige Gefährt über tiefverschneite Hänge steuert.

In einer wahren Pole-Position befinden sich Gäste des Alpinhotels Pacheiner aber gleich aus mehreren Gründen: die ersten Schwünge übt man im ungespurten Schnee, denn das Haus liegt direkt an der Skipiste. Die Sternwarteauf dem Hoteldach verspricht beeindruckende Sternstunden. Der neue, herrlich-temperierten Infinity Pool ist ein besonders schöner Platz, um das faszinierende Bergpanorama von Karawanken, Karnischen und Julischen Alpen zu bewundern.

Sieben Nächte bleiben, sechs Nächte zahlen gilt für eine Pauschale, die vom 11.-23. Januar 2015 sowie vom 14.-22. März 2015 angeboten wird. Neben sieben Übernachtungen mit Genuss-Halbpension sind ein 6-Tage-Skipass, Bullyrodeln und ein Fondueabend im Paket sowie zwei Besuche inkl. Vortrag in der hoteleigenen Sternwarte. Gipfelwellness in der Panorama-Sauna und im neuen Outdoor-Infinity-Pool gehören ebenfalls dazu. Buchbar ist die Pauschale ab 818,- Euro pro Person.

Weitere Informationen
Alpinhotel Pacheiner, Pölling 20, 9520 Gerlitzen, Kärnten, Österreich, Tel. 0043 4248 2888, E-Mail: info@pacheiner.at, Internet: www.pacheiner.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren