Spektakuläres Lichtfestival 2018 in den Swarovski Kristallwelten

Nach dem großen Erfolg des Lichtfestivals Anfang 2017 setzen die Swarovski Kristallwelten diese Veranstaltung auch 2018 fort. Vom 19. Januar bis 18. Februar 2018 lassen unzählige Licht- und Laserinstallationen den Riesen und seine Gartenlandschaft erstrahlen – und das nicht nur im Außenbereich. Dieses Mal erstreckt sich das Eventkonzept bis ins Innere des Riesen, wo sich während des Lichtfestivals fantastische Geschichten ereignen. Auch die Schwarzlichtdisco im Spielturm lässt Kinderherzen wieder höherschlagen, ein Licht-Gala-Menü im Daniels Kristallwelten sorgt für Gaumenfreuden und am neuen Riesenrad kann man das Spektakel aus einmaligen Perspektiven bewundern.

 

Im Winter werden die Tage kürzer und gegen 17 Uhr legt sich meist schon die Dunkelheit übers Land. Nicht so in den Swarovski Kristallwelten: Hier beginnt es während des Lichtfestivals vom 19. Januar bis 18. Februar 2018 ab 17 Uhr erst so richtig hell zu leuchten. Und da sich das Licht- und Laserkonzept 2018 mit interaktiven Elementen bis ins Innere des Riesen erstreckt, startet das Lichtfestival täglich schon um 8:30 Uhr.
Carla Rumler, Cultural Director Swarovski, erklärt: „Es ist eine mystische Welt voller Licht und Fantasie, die das Lichtfestival für die Gäste der Swarovski Kristallwelten auf einzigartige Weise erlebbar macht. Die Grenzen zwischen Traum und Realität verschwimmen und jeder Gast wird ein Teil der fantastischen Geschichten, die die funkelnden Tiere des Gartens erzählen.“
Hier sagen sich während des Lichtfestivals Fuchs und Hase erst um 21 Uhr (statt 19:30 Uhr) Gute Nacht und laden ab 17 Uhr Kinder bis 14 Jahre kostenlos in die Traumwelt ein. Erwachsene erhalten ab 17 Uhr ein ermäßigtes Abendticket zum Preis von 15,- Euro.

Wenn Licht Geschichten erzählt
Während des Lichtfestivals erwachen alle 15 Minuten die Lichter in den Swarovski Kristallwelten zum Leben und erzählen eine von drei Geschichten. Untermalt werden diese von atemberaubenden visuellen Effekten und eigens geschaffenen Sounds. Am Beginn jeder Geschichte dreht sich ein Traumroulette durch den Garten. Denn der Riese schläft und beginnt zu träumen. Perfekt abgestimmte Toneffekte erzeugen eine Spannung, die sich in wirbelnden Lichtstrahlen entlädt. Begleitet werden die Besucher während der Shows von Lichtgestalten in Form von Tieren, denen sie an verschiedenen Stellen im Garten begegnen. Elch, Eichhörnchen, Hase und Glühwürmchen nehmen die Rolle der Erzähler ein und führen die Besucher mit viel Humor und Fantasie durch die surrealen, verspielten und ein wenig verrückten Träume des Riesen vorbei am Riesenrad, durch die Wunderkammern und natürlich zur funkelnden Kristallwolke über dem Spiegelwasser.

Wenn Licht in schwindelnde Höhen entführt
Ein besonderes Highlight 2018 ist das mit 400 000 LEDs hell erleuchtete Riesenrad, das Besuchern zu traditioneller Jahrmarktmusik vollkommen neue Blickwinkel ermöglicht. Täglich von 12 bis 21 Uhr bringen insgesamt 24 Gondeln bis zu 1 500 Gäste pro Stunde in 33 Meter Höhe. Die Fahrt mit dem Riesenrad ist im regulären Eintrittspreis inkludiert. „Eines unserer Grundprinzipien ist die ständige Neuerfindung und Weiterentwicklung, um unseren Gästen immer neue Momente des Staunens zu bieten. Genau das schaffen wir beim Lichtfestival 2018 unter anderem mit dem Riesenrad, das für den einen oder anderen spektakulären Schnappschuss sorgen wird“, freut sich Stefan Isser, Geschäftsführer der D. Swarovski Tourism Services GmbH.

Wenn Licht zum Erlebnis wird
Versehen die Besucher genau diese Schnappschüsse auf Instagram mit dem Hashtag #LightUpTheGiant oder reichen sie per E-Mail oder Online-Formular ein, nehmen sie am dazugehörigen Fotowettbewerb teil, bei dem es ein Fernglas der Swarovski Optik im Wert von 1 300,- Euro, hochwertigen Schmuck und Eintrittskarten für die Swarovski Kristallwelten zu gewinnen gibt. Und auch die kleinen Gäste kommen 2018 nicht zu kurz. Sie dürfen sich wieder auf die beliebte Schwarzlichtdisco mit UV-Farben und Neon-Knicklichtern freuen, die den Spielturm jeden Samstag von 17 Uhr bis 21 Uhr rockt. Darüber hinaus können sie die Wunderkammern im Rahmen einer spannenden Riesen-Tour entdecken. Während des Lichtfestivals wird diese zu einem ermäßigten Preis von 10,- Euro angeboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren