Schneeweiße Glücksgefühle für die ganze Familie (Teil II)

926945d0c18d0b4e443074efe2ab7fd9Im Urlaub kann man nicht alles zusammen machen
„Jedes Familienmitglied sollte im Urlaub zu seinem Recht kommen, erst dann ist es ein gelungener Familienurlaub. Man kann nicht alles zusammen machen“, bekräftigt Prof. Dr. Froböse, „nicht nur Kinder brauchen ihren Spaß und Erholung, auch die Eltern“.

Im Zillertal sind selbst die Jüngsten in den zahlreichen Kleinkinderbetreuungen der Hotels bestens aufgehoben. Während die Kleinen gut versorgt sind, können die Eltern das Wintersportangebot des Zillertals voll auskosten. Die vier schneesicheren Großraum-Skigebiete mit insgesamt 177 Liftanlagen und 489 Pistenkilometern sind perfekt mit nur einem Skipass verbunden, dem Zillertaler Superskipass und mit den Skibussen oder der Zillertalbahn lassen sich bequem alle Skigebiete des Tals erkunden. Auch für Erwachsene gilt: Wer sich bewegt gewinnt und zwar nicht nur mehr Gesundheit sondern vor allem mehr Lebensfreude!
Das Zillertal verkörpert aber neben sportlichen Aktivitäten auch kulinarischen Genuss.
Zillertal Cuisine – Genuss wird traditionell groß geschrieben
Der Einkehrschwung auf die großen Sonnenterassen oder in die zahlreichen ausgezeichneten Hütten sollte an keinem Skitag im Zillertal fehlen. Kulinarische Köstlichkeiten aus regionalen, naturbelassenen Produkten geben Kraft für weitere Bergerlebnisse. Zillertaler Spezialitäten stehen genauso auf dem Menüplan wie neue Kreationen der zeitgemäßen leichten Küche. Ob internationale Spitzengastronomie oder hochwertige Tiroler Küche, die Zillertaler Gastronomen legen großen Wert auf Frische und Herkunft der Erzeugnisse, wobei besonders saisonale Produkte verwendet werden. Die weltberühmte Gastfreundschaft der Zillertaler stärkt den guten Ruf der Zillertaler Gastronomie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren