Innsbruck Tourismus denkt über die Grenzen hinaus: Attraktivitätssteigerung durch mehr Angebote für multioptionale Gäste

Dass Gäste immer multioptionaler werden und so viele Aktivitäten wie möglich in einen Urlaubsaufenthalt unterbringen wollen, liegt auf der Hand. Oft ist mit dieser Flexibilität des Gastes auch ein „Weiterziehen“ von einer Urlaubsdestination mit ihren Attraktionen zur nächsten verbunden. Wie…