Neues Highlight: Gletscher-Panoramaloipe für Genusslangläufer gewährt Ausblick bis Slowenien und Tschechien

2014-02-11_ram_hoehenloipe1_250Rund um das Thema Langlaufen, werden im Langlauf-Mekka Ramsau am Dachstein stets neue Angebote und Innovationen geschnürt.

Loipenführung für Hobby- und Genusslangläufer ausgerichtet
Langläufer können ab sofort ihre sanften und leisen Spuren im Antlitz des Dachsteins ziehen. Inmitten der unvergleichlichen Bergkulisse wurde eine fünfzehn Kilometer lange Panoramaloipe auf 2.700 Höhenmetern gespurt.
„Die Loipenführung der neuen Dachstein Panoramaloipe wurde so angelegt, dass die landschaftliche Schönheit und der unbeschreibliche Weitblick zur Geltung kommen. An perfekten Sonnentagen reicht der Blick nach Süden bis zum Triglav-Gebirge in Slowenien und bis nach Tschechien in Richtung Norden. Geeignet ist die Loipe für alle Hobby- und Genusslangläufer, also für die ganze Familie“ erklärt Elias Walser, Geschäftsführer des Tourismusverbandes Ramsau am Dachstein.
Die Loipe startet bei der Bergstation des Dachsteins und verläuft an den schönsten Punkten des Schladminger und Hallstätter Gletschers vorbei. Der Gletscher ist auch bei der nordischen Weltelite sehr beliebt, da er flach ist und ein Höhentraining optimal zulässt.


Panoramaloipe verlängert die Langlaufsaison im Frühling
Werden die Loipen gegen Frühling im Tal weicher, stellt die neue Panoramaloipe die perfekte Verlängerung für die Wintersaison dar. Frühlingslanglauf in Perfektion ist hier eindeutig die Devise.

Spezialangebot für Langläufer:
Bei Kauf einer Langlauf-Wochenkarte (ab 29,50 inklusive Bus und gültig für max. 8 Tage) ist eine einmalige Auffahrt auf den Dachsteingletscher zum reduzierten Preis von 25,– Euro inkludiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren