Lenzerheide freut sich auf die Tour de Ski

Tour de Ski_Lenzerheide_Zielbereich_27.12.2013Bald ist es soweit. Am kommenden Montag werden die weltbesten Langläuferinnen und Langläufer mit ihren Teams in der Ferienregion Lenzerheide erwartet. Nach den ersten beiden Etappen in Oberhof (Deutschland) werden in Lenzerheide an Silvester und Neujahr ein Sprint in der freien Technik sowie ein klassisches Distanzrennen absolviert. Das Organisationskomitee rund um Präsident Hannes Parpan ist bereit und freut sich auf die Ankunft des Langlauf-Tross.

Auf dem Wettkampfgelände der Tour de Ski in Lantsch/Lenz wurde bereits vor Wochen mit dem Aufbau der Infrastruktur und der Loipenpräparation begonnen. Drei Tage vor dem ersten Rennen ist OK-Präsident Hannes Parpan zufrieden mit den Arbeiten: «Wird sind bereit und freuen uns, den Athleten und Betreuern eine ideale Infrastruktur für die Wettkämpfe zur Verfügung zu stellen.» Die zahlreichen Zuschauer vor Ort oder an den Fernsehbildschirmen dürfen sich auf spannende Wettkämpfe freuen. Sowohl die Sprint- wie auch Distanzstrecke konnten bereits vor Weihnachten grösstenteils präpariert werden. Dank dem kürzlich gefallen Neuschnee präsentiert sich nun die Ferienregion Lenzerheide von seiner schönsten Seite.

Achtköpfiges Schweizer Team

Nach der Nachnomination von Gianluca Cologna reist das Team von Swiss-Ski mit acht Athleten nach Lenzerheide. Dem Aufgebot von Cheftrainerin Guri Hetland gehören neben Laurien van der Graaff sieben Männer an: Jonas Baumann, Gianluca Cologna, Remo Fischer, Jöri Kindschi, Toni Livers, Curdin Perl und Eligius Tambornino.

Einschränkungen Loipe und Parkplätze


Aufgrund der Aufbauarbeiten ist die Langlaufloipe ab Sonntag, 29. Dezember im Bereich Foppa – St. Cassian, inkl. Nachtloipe gesperrt. Des Weiteren stehen ab sofort rund um das Wettkampfgelände der Tour de Ski keine Parkplätze zur Verfügung. Langläuferinnen und Langläufer werden gebeten, die Parkplätze in Lenzerheide zu benutzen.

Programm «Viessmann FIS Tour de Ski Lenzerheide»

Dienstag, 31. Dezember 201312.30 – 13.50 Uhr       Qualifikation Sprint (1.5 km), freie Technik               Herren und Damen

                                               14.45 Uhr                    Finals Sprint (1.5 km), freie Technik                          Herren und Damen

 

Mittwoch, 1. Januar 2014        13.00 – 13.40 Uhr       15 km Massenstart, klassisch

Herren

                                               15.45 – 16.15 Uhr       10 km Massenstart, klassisch           

Damen

Programmänderungen vorbehalten.

 

 

Weitere Informationen: www.tourdeskilenzerheide.ch

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren