ISPO AWARD für ATOMIC

Bild6Innovationen, die Skifahrer in ihrem Sport optimal unterstützen sowie stetig verbessern. Und die das Zeug dazu haben, den Markt tiefgreifend zu verändern. Das treibt ATOMIC an. Die neueste Entwicklung des Herstellers aus Altenmarkt: extrem leichtes und gleichzeitig äußerst leistungsstarkes Ski-Equipment. Im Rahmen der internationalen Sportartikelmesse ISPO, die vom 24. bis 27.01. in München stattfindet, wird ATOMIC der begehrte ISPO AWARD verliehen. Die fachkundige Jury prämierte zwei Neuheiten in den Kategorien Ski All Mountain und Alpine Boots.

  • ISPO AWARD 2016 in der Kategorie Ski All Mountain: Vantage X 83 CTi
  • ISPO AWARD 2016 in der Kategorie Alpine Boots: Hawx Ultra 130

 

„Wir freuen uns über die beiden ISPO AWARDs für unsere neuen Fokusprodukte Vantage X und Hawx Ultra. Vor allem im Kernsegment All Mountain bedarf es innovativer Produkte mit einem echten Mehrwert für den Konsumenten“, sagt Wolfgang Mayrhofer, Geschäftsführer ATOMIC.

 

Vantage X 83 CTi: Vantage-Technologie für ultimative Agilität und Stabilität auf
der Piste

Als Highlight der neuen Vantage X Serie ist der Vantage X 83 CTi perfekt für passionierte Pistenfahrer, die auf den einen oder anderen Abstecher ins Gelände nicht verzichten möchten. Ausgestattet mit der Vantage-typischen Carbon Tank Mesh-Konstruktion steht das Modell für enorme Stabilität bei gleichzeitig geringerem Gewicht. Dazu reduziert das neue Exo Profile, ein 3D-Profil mit abgeschrägten und verstärkten Seitenbereichen, das Schwunggewicht und erhöht die Stabilität sowie Langlebigkeit. Insgesamt wird der Vantage X dadurch 20% leichter als das Vorgängermodell.

Eine extrahohe Seitenwange, ein Power Woodcore-Holzkern und das Ti Backbone 2.0 sowie ein All Mountain Rocker in der Schaufel runden das Profil des Vantage X 83 CTi ab.

 

Hawx Ultra 130: Der bisher leichteste Alpinskischuh von ATOMIC

Hawx steht seit jeher für eine ideale Kombination aus Passform und Balance, von der alle Skifahrer profitieren. Das Besondere am neu entwickelten 98-mm-Hawx Ultra 130: Er präsentiert sich nur 1.670 g leicht (in Größe 26.5). Das entspricht einer Gewichtsreduzierung von 25 % und macht ihn zum leichtesten ATOMIC Alpin-Skischuh überhaupt. Die Schlüsselbereiche der neuen Progressive Shell sind verstärkt, gleichzeitig wurde die allgemeine Wandstärke verringert. Der Hawx Ultra 130 ist mit der Energy Backbone ausgestattet – einem verstärkten asymmetrischen Rückgrat, für zusätzliche Stabilität, Kantengriff und volle Power. Dank Memory Fit lassen sich alle drei Komponenten des Schuhs – Schale, Manschette und Innenschuh – in wenigen Minuten individuell anpassen. Der neue Memory Fit 3D-Innenschuh verfügt zudem über vorgeformte, thermisch anpassbare Fersen- und Knöchelbereiche: So werden Druckstellen vermieden, der Fersenhalt verbessert und ein enorm hoher Tragekomfort erreicht.

 

Vom 24. bis 27. Januar werden die ISPO AWARD WINNER in Halle B1/Stand B1.10 und B1.20 den Messebesuchern präsentiert. Sie sind im Messezeitraum auch sehr herzlich an den ATOMIC Messestand in Halle A4/Stand 302 eingeladen, sich ein Bild über die kompletten Produktneuheiten zu machen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren