Finale in der kristallinen Wunderwelt des Riesen

Erst kürzlich haben die Swarovski Kristallwelten den 12-millionsten Besucher begrüßt und starten nach 19-jähriger Erfolgsgeschichte in eine neue Ära: Vom 6. Oktober 2014 bis Mai 2015 schließt der Riese seine Augen für die letzten Schritte im Zuge der umfassenden Erweiterung. Doch zuvor stehen auf dem Veranstaltungskalender des Riesen noch zahlreiche Programmpunkte, von kreativen Workshops, Kunstführungen und Shoppingspecials bis hin zur dritten Ausgabe von fmRiese – Forward Music Festival, der „ORF – Lange Nacht der Museen“ und einem gemütlichen Sonntagsbrunch als feierlichem Schlusspunkt für die ganze Familie.
1 Abend – 3 Acts
Das fmRiese – Forward Music Festival sorgt am 3. Oktober 2014 in den Swarovski Kristallwelten für einen Schlussakkord zwischen Elektro und Pop und Musik des 21. Jahrhunderts. Internationale und lokale Größen wie Squarepusher, Andreas Matthias Pichler und Kompost 3 loten unter dem Titel „Track the Bass“ das Spektrum der Bassklänge aus und präsentieren ein einzigartiges Programm, das in dieser Form zum ersten Mal in Tirol zu hören sein wird. >>> Nähere Presseinformationen zu fmRiese – Forward Music Festival
Familien im Riesen
Der kommende Herbst steht ganz im Zeichen der Familie. Für die kleinsten Besucher hat sich der Riese etwas ganz Besonderes überlegt. In den beiden Workshops „Der Riese will woanders schlafen“ und „Adieu mit Riese“, werden Kinder erzählerisch auf seinen bevorstehenden Winterschlaf eingestimmt. Im Rahmen der „ORF – Lange Nacht der Museen“ laden die Swarovski Kristallwelten am Samstag, den 4. Oktober 2014, zwischen 18 und 1 Uhr unter dem Motto „Goodnight Riese“ zur Pyjamaparty ein. Beim Familienbrunch am Sonntag, den 5. Oktober 2014 verabschiedet sich der Riese in gemütlicher Atmosphäre ganz offiziell von seinen Gästen. Dabei gibt es für die ganze Familie auch nochmal die Möglichkeit von 13 bis 17 Uhr ins Offene Atelier zu kommen und unter dem Motto „Der Riese räumt auf“, das kreative Chaos von Ostereiern in der Weihnachtskiste bis hin zum Kristallmeer in Herbstfarben gemeinsam zu verarbeiten.
Funkelnde Angebote aus der Schatzkammer des Riesen
Bevor sich der Riese zur Winterruhe legt, zeigt er sich nochmal von seiner funkelndsten Seite und bietet seinen Gästen neben zahlreichen Shoppinghighlights viele attraktive Angebote aus seiner Schatzkammer mit attraktiven Preisnachlässen. Außerdem können unsere Besucher vom 1. September bis 5. Oktober 2014 doppelt staunen um den halben Preis, denn der Eintritt in die Swarovski Kristallwelten ist um die Hälfte reduziert. Kinder bis zum 15. Lebensjahr teilen das Erlebnis bei freiem Eintritt. Wer es noch einmal ganz genau wissen möchte, kann am 28. September 2014 an der Kunstführung „Kristall in der Kunstgeschichte“ teilnehmen und das Reich des Riesen als interaktiven Ort mit allen Sinnen erleben. Kulinarisch dominiert das Element Erde auf der Menükarte im CAFÉ-terra und bringt die saisonalen Vorzüge auf den Teller.
Knapp zwei Jahrzehnte voller Momente des Staunens
Seit der Eröffnung im Jahr 1995 haben die Swarovski Kristallwelten mehr als 12 Millionen Besucher aus der ganzen Welt in ihren Bann gezogen. Damit gehören sie zu einer der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Österreich. Nun wird diese Erfolgsgeschichte weiter geschrieben und neue Erlebnisräume inmitten der berührenden und endlosen Faszination des Kristallinen geschaffen. Im Mai 2015 werden die Swarovski Kristallwelten mit völlig neuen Facetten wieder eröffnet werden.

Detaillierte Informationen zum RiesenSpielPlan finden Sie unter www.kristallwelten.com/riesenspielplan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren