Eggentaler Sommertraum – Wandern, Klettern und Mountainbiken in den Dolomiten

carezza-winter-dolomiten-suedtirol-03Wandern im Dolomiten-Welterbe, süße Hüttentouren, Bauernhofwochen und Alpenglühen mit Apero – im Eggental gehören Genuss und Erlebnis zusammen

Das Südtiroler Eggental vereint einige Superlative: Extra viele Sonnenstunden, mit 530 Kilometern ein besonders dichtes Wanderwegenetz und mit den Dolomiten-Bergmassiven Rosengarten und  Latemar ein beeindruckendes Panorama, das zum Unesco-Welterbe gehört. Die besten Voraussetzungen also für einen perfekten Wanderurlaub.
Neu in diesem Sommer: Die Pauschale „Glanzvolles BERGerlebnis in den Dolomiten“ beinhaltet unter anderem eine geführte Sonnenuntergangswanderung zum Weißhorn und die Guest Card. Damit können eine Woche lang kostenlos die Busse genutzt werden sowie an drei Tagen in der Woche kostenlos die 9 Aufstiegsanlagen im Eggental. Für Bikefreaks ist das Eggental mit den  vielfältigen Mountainbike-Möglichkeiten ein Paradies. Trail-Fans sollten sich schon jetzt fürs Frühjahr 2015 das Eggental  vormerken: Dann wird in Welschnofen ein neuer Trail für Mountainbiker eröffnet. Das innovative Wandernetz „Latemarium“ am Latemar öffnet mit Neuerungen  pünktlich zum Saisonsstart seine Pforten und garantiert spektakuläre Momente.

Zusätzlich zu unserem Aktivprogramm mit täglich geführten Wanderungen laden traditionelle Dorffeste wie die Laurins Nächte, die Weinverkostungen und Livekonzerte dazu ein, die Seele baumeln zu lassen.

Zur Webseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren