Bürgenstock Resort lädt zum Gourmet-Festival

Sterneköche aus Frankreich, Italien, Deutschland und Österreich folgen der Einladung von Culinary Director Mike Wehrle und nehmen vom 27. bis 30. September 2019 am ersten Gourmet-Festival im Bürgenstock Resort teil. Neben einzigartigen Geschmackserlebnissen in den Restaurants des Resorts steht der persönliche Austausch für die Gäste mit den Spitzenköchen im Fokus.

Unter dem Motto „Chef Wehrle & Friends“ wird das Bürgenstock Resort Ende September zum Anziehungspunkt für Gourmets. Sterneköche wie Juan Amador, Marc Haeberlin oder Alois Traint sowie Viki Fuchs, die jüngste Köchin in der Vereinigung Jeunes Restaurateurs, überraschen Gäste mit exklusiven Menüs an den Festival-Abenden in den diversen Restaurants des Bürgenstock Resorts.

Der kulinarische Reigen startet am am Freitag Abend, den 27. September. Marc Haeberlin, Küchenchef der Auberge de L’Ill in Illhäusern und Signature Chef der kulinarischen Handschrift des RitzCoffier sowie Bernard Antony, Maître de Fromâge und der wohl angesehenste und bekannteste Käsespezialist im Elsass, bitten zu Tisch.
Am nächsten Abend können die Gäste aus drei Veranstaltungen wählen. Heros de Agostinis, langjähriger Begleiter und rechte Hand des legendären Küchenchefs Heinz Beck im Restaurant La Pergola in Rom, zaubert im Verbena Restaurant seine Kreationen auf die Teller, während im Restaurant Spices Kitchen Alois Traints vom Restaurant Shiki in Wien den Tisch des Küchenchefs übernimmt. Käseliebhaber hingegen sollten sich ein Rendezvous mit den unangefochtenen Käse-Experten Rolf Beeler aus der Schweiz und Maître Bernard Antony aus Frankreich im Restaurant Taverne 1879 nicht entgehen lassen.

Höhepunkt ist am Sonntag, den 29. September, wenn Mike Wehrle und seine Freunde gemeinsam kochen und so für ein kulinarisches Feuerwerk der Extraklasse hoch über dem Vierwaldstättersee sorgen.
Doch damit nicht genug. Am finalen Montagabend kreiert Juan Amador von seinem Wiener Restaurant Amador gemeinsam mit dem Wiener Weinpionier Fritz Wieninger ein perfektes Menü mit außergewöhnlichen Weinpaarungen im Oak Grill, während Viki Fuchs vom Hotel & Restaurant Spielweg im Schwarzwald und Mike Wehrle zum Dinner in die Taverne 1879 bitten.

Den Gästen soll neben Geschmackserlebnissen vor allem auch der unkomplizierte Austausch mit den Spitzenköchen ermöglicht werden. So finden am Samstag- und Sonntagabend jeweils Aftershow-Veranstaltungen mit den Sterneköchen in ungezwungener Atmosphäre statt.
„Ein Jahr nach dem Grand Opening knüpfen wir mit dem viertägigen Gourmet-Festival an die lange Tradition von kulinarischen Höchstleistungen auf dem Bürgenberg an. Der persönliche Austausch mit den Gastköchen ist dabei ein zentraler Teil des Gästeerlebnisses“, so Robert P. Herr, General Manager des Bürgenstock Resorts.
„Die eingeladenen Köche repräsentieren die Vielfältigkeit und Innovationskraft der heutigen europäischen Gastronomieszene. Unsere Gäste können sich so während des Gourmet-Festivals auf eine kulinarische Entdeckungsreise begeben“, kommentiert Culinary Director Mike Wehrle das von ihm organisierte Festival.

Weitere Informationen mit Preisen der einzelnen Abende des Gourmet-Festivals sind auf der Homepage des Bürgenstock Resorts unter https://www.buergenstock.ch/packages/foodfestival-2019 zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren