11. STOCK WEINWOCHE mit PEYMAN AMIN, GITTA SAXX, ROMAN RAFREIDER uvm.

csm_c_a_weingala_stock__1__d659e448b7.adaptiveLangweilige Weinseminare mit ewig langen Vorträgen und einfachen Verkostungen waren gestern! Champagner- und Schaumweintastings, Cuveetieren eines persönlichen Lieblingsweines, Blindverkostungen, Winzer-Wein-Workshops, Weinralley Quiz, ein exklusiver Wein Gala Abend und ein sportliches Rahmenprogramm:

So präsentierte sich die 11. Weinwoche (17.-21.11.2013) im luxuriösen STOCK resort in Finkenberg.

Topwinzer, Genussmenschen, Experten des edlen Rebsaftes sowie Weinliebhaber hatten eine Woche lang die Möglichkeit sich in traumhafter Atmosphäre der Welt des Weines voll und ganz hinzugeben.

Neben Workshops, Verkostungen und Diskussionen rund um die feinen Tropfen, sorgte ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für reichlich Spaß und Action: Winzer und Gäste konnten Hans Enn und Olympiasieger Leonhard Stock bei den Skisafaris am Hintertuxer Gletscher beweisen, dass sie weit mehr beherrschen als nur den berühmt berüchtigten „Einkehrschwung“.


Absoluter Höhepunkt des außergewöhnlichen Wein-Events stellte die Gala-Nacht zur Mitte der Woche dar: Eine Winzer-Wein-Meile und ein exklusives 6-Gänge-Menü mit Show-Weinbegleitung ließ die Herzen der Weinwochen-Gäste höher schlagen. Eine perfekt abgestimmte Speisefolge – u.a. mit Kracher Grand Cru Aufstrich, Essenz und Crêpinette von der Taube, Dreierlei vom Beef sowie süße Köstlichkeiten und eine erlesene Auswahl an Käsespezialitäten – und dazu die besten Weine Österreichs: Das ist Kulinarik auf höchstem Niveau!

Dieser Wein-Event der Extraklasse lockt auch immer wieder einige Prominente aus dem deutschsprachigen Raum in die Tiroler Bergwelt. Diesmal waren u.a. Gitta Saxx (Buchautorin und Model), Peyman Amin (GNTM), Roman Rafreider (ORF) und auch der Bussi Schorsch zu Besuch im STOCK.

Die STOCK Weinwoche 2013 fand bereits zum 11. Mal statt. Diesmal gaben u.a. Hans Holletz, Dörte Steiner (Weingut Hillinger), Gerhard Pfneisl, das Weingut Allram und Markowitsch Einblicke in Ihr erlesenes Sortiment. Und wer weiß? Vielleicht konnte sich der ein oder andere inspirieren, nimmt sich ein Beispiel an Junghotelier Daniel Stock (hauseigene Weinlinie MOUNT STOCK) und kreiert bald schon seinen eigenen Wein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren